Termin 2019: Freitag, 22. März in der Festhalle in Brackel


Bärbel Springmann erhält Christian-Niemeyer-Pokal

Kreissportbund informiert Sportabzeichenprüfer auf der Prüfertagung

 Fast 100 Sportabzeichenprüfer und –prüferinnen folgten der Einladung des Kreissportbundes zur Prüfertagung am 23.03.2018 in die Festhalle in Brackel.
tl_files/Sportabzeichen/Anika (2).jpgAls neues Team-Mitglied im Bereich Sportabzeichen stellte Sportabzeichenbeauftragte Nicole Schuback die neue Kollegin Anika Sander vor, die seit Dezember 2017 für die Sportabzeichenbearbeitung im KSB zuständig ist. Beide informierten über Vergangenes, Neues und Wichtiges um das Sportabzeichen.

Im Rückblick auf 2016 konnte der KSB Harburg-Land einen leichten Anstieg vor Allem im Erwachsenenbereich bei den Sportabzeichenabnahmen verzeichnen. 2017 wurden insgesamt 2669 Sportabzeichen abgelegt. Am meisten Sportabzeichen reichte wieder der TSV Auetal (232) gefolgt vom VFL Jesteburg (185) sowie TSV Stelle (184) ein.
Nach der Auswertung der Sportabzeichen im Bezug auf die Mitgliederzahl lag bei den Jugendlichen auch hier der TSV Auetal vorn. Danach folgten SC Vierhöfen und VfL Jesteburg. Bei den Erwachsenen entschied der SC Vierhöfen den Wettbewerb für sich. Danach kamen MTV Borstel-Sangenstedt und Winsener Schwimmverein.

tl_files/Sportabzeichen/Pruefertagung 2018 Hajo (2).jpgFür sein 65. Sportabzeichen wurde Hans-Joachim (Hajo) Mänken die goldene Ehrengabe mit Zahl 65 und eine vom LandesSportBund Niedersachsen ausgestellte Urkunde überreicht werden. Hajo legte inspiriert durch die olympischen Spiel 1952 sein erstes Sportabzeichen auf dem Fliegerhorst Hannover-Langenrehm ab.

Die gesamte Statistik ist auf unserer Internetseite unter „Sportabzeichen - Statistik“ zu finden.

tl_files/Sportabzeichen/Pruefertagung 2018 Baerbel (2).pngDer Christian-Niemeyer-Pokal ging in diesem Jahr nach Bendestorf.
Bärbel Springmann vom SV Bendestorf wurde für ihre langjährige Prüfertätigkeit und ihren unermüdlichen Einsatz für das Sportabzeichen ausgezeichnet.
Als Sportabzeichenbeauftragte des Vereins ist sie immer bereit, auch nur für eine einzelne Person, einen Extratermin zu vereinbaren. Sie war lange Zeit aktive Übungsleiterin im Mutter-Kind-Turnen und Kindergartenhelferin im örtlichen Kindergarten. Es gab kaum ein Kind, dass Bärbel nicht kannte.
Von Ihren Sportskollegen wird sie als Super-Sportsfrau, Super-Sportskollegin und „Institution des Dorfes“ bezeichnet.

Für langjährige Prüfertätigkeit wurden geehrt:tl_files/Sportabzeichen/Pruefertagung 2018 Pruefer (2).jpg
20 Jahre: Harro Köhlbrandt (TSV Winsen), Bernd Peuker (MTV Bortel-Sangenstedt),
30 Jahre: Richard Mollitor, Klaus Heinsohn, Peter Lücke (alle TSV Winsen), Horst Kraßmann (MTV Borstel-Sangenstedt)

 

 

 

 

 

Protokoll der Arbeitstagung der Sportabzeichen-Beauftragten vom 24.02.2018 beim LSB in Hannover

Das Handout zur Prüfertagung kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden!

Aktuelles

Kinderturnabzeichen. Weiterlesen ...

WomenPowerDay 2018. Weiterlesen ...

Qualifix Vereinsarchiv. Weiterlesen ...

Gesund älter werden und bleiben. Weiterlesen ...

Sport im Park in Winsen. Weiterlesen ...

Niedersächsische Ehrenamtskarte. Weiterlesen ...

Termine